Herzlich Willkommen !!! PDF Drucken E-Mail


 

Liebe Besucher,

nun ist das neue Schuljahr schon wieder einige Wochen alt! Unser  Start ins Jahr 2014/15 verlief gut: Wir haben 100% Personal an Bord, darunter konnten wir wieder 4 junge, engagierte Kollegen neu in unseren Reihen begrüßen.

Als letzte große Veränderung im Rahmen der Schulstrukturreform haben wir mit Beginn des Schuljahres unser Wahlpflichtprogramm umgestellt. Mit Ausnahme des Faches Französisch können die Schüler jährlich einen neuen Kurs wählen, damit haben sie die Möglichkeit, sich über 4 Jahre mit wechselnden, sehr interessanten Themen intensiver zu befassen. Diese Themen sind beispielsweise: sportliche Angebote, künstlerisch kreative Kurse, naturwissenschaftliche Angebote, Informatik, geschichtliche Kurse oder  Kurse mit praktischen Inhalten.

 

Seit Schuljahresbeginn beträgt eine Unterrichtsstunde bei uns 60 min, damit haben die Schüler nur Materialien für  maximal 6 anstatt 8 Stunden mitzubringen, der Schulalltag verläuft wesentlich ruhiger. Auch im Rahmen des offenen Ganztagsbetriebes können unsere Schüler Aktivitäten aus zahlreiches AG`s wählen, u. A.: Keramik, Tanzen, Fußball,  BMX, Kochen, künstl. Gestalten und viele mehr.

Unser Hauptaugenmerk gilt natürlich dem Unterricht, es ist unser Ziel, alle Schüler zu einem Schulabschluss zu führen. Das Ergebnis des letzten Jahres möchten wir mindestens wieder erreichen, möglichst übertreffen (Etwa 40% erlangten die Berechtigung zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe, 70 % den mittleren Schulabschluss, 20% die erweiterte Berufsbildungsreife und  knapp 10% die Berufsbildungsreife).

Auch in diesem Jahr bieten wir Grundschulklassen und natürlich auch Familien die Möglichkeit uns kennenzulernen: Der Besuchstag für ganze Grundschulklassen findet am 12.12.14 statt. Am 18.12.14 führen wir für unsere Schüler ein Winterfest durch, zu dem Sie gern mal vorbei schauen können. Der Termin für den Tag der offenen Tür wird, in Abhängigkeit vom Anmeldezeitraum, Ende Januar oder Anfang Februar stattfinden.


 

D. Wolter-Möhring

Direktorin